Français
 

 

Home

Vorstellung
Statuten
Vorstand
Mitgliedschaft

Aktionsprogramm

Publikationen

Kontaktaufnahme

Freie Stellen

Links

 

Vorstellung


Die Vereinigung der Schweizerischen Hochschuldozierenden (VSH) ist ein Verein gemäss Art. 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuchs.
Die aktuelle Mitgliederzahl liegt bei 600.

Der Zweck der Vereinigung ist die Förderung von Lehre und Forschung in der Schweiz, die Zusammenarbeit ihrer Mitglieder und die Vertretung der Anliegen der Hochschuldozierenden. Sie nimmt Stellung zu hochschulpolitischen Fragen von gesamtschweizerischer Bedeutung.


Die Vereinigung veröffentlicht ein Bulletin mit jährlich drei bis vier Ausgaben, das an alle Mitglieder, alle Universitäts- und Hochschulbibliotheken, ausgewählte Bibliotheken im Ausland, alle Universitätsleitungen, an die Bildungsbehörden des Bundes und die wichtigsten Botschaften der Schweiz versandt wird.